0681-686 759 12 | 0173-313 20 99 info@beateheinrich.de

Business Kommunikations-Trainer (IHK) & NLP Trainer (DVNLP)

Dieser IHK – Zertifikatslehrgang setzt auf den Business Kommunikations-Manager (IHK) und den NLP Master (DVNLP) auf. Hier lernen die Teilnehmer als zukünftige Trainer die NLP-Werkzeuge auf die unterschiedlichsten Trainingssituationen erfolgreich anzuwenden, ihre eigene Präsenz und Energiepotenzial zu optimieren und mit Kompetenz Gruppen zu führen.

Als zukünftige Trainer entwickeln die Teilnehmer ihren eigenen Trainings-Stil und ihr individuelles Persönlichkeits-Profil, lernen unterschiedliche außergewöhnliche Trainings-Verfahren kennen und situativ einzusetzen. Bedarfsklärung, Konzeptentwicklungen und Verträge schließen, runden diese Qualifizierungsmaßnahme ab.

I

Für Unternehmer, Führungskräfte, Entscheider, Teamleiter, Ausbilder und ProjektleiterInnen.

I

Mit IHK-Zertifikat

Lehrgangsinhalte und Module

=

Modul 1: Trainer-Modell

=

Modul 2: Aufbau des Trainings

=

Modul 3: Präsentationsfähigkeiten

=

Modul 4: Arbeit mit Gruppen

=

Modul 5: Typengerechtes Lernen

=

Modul 6: Zustands- und Prozessmanagement

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Zielgruppen dieser Qualifizierungsmaßnahme sind Menschen, die mit Gruppen bzw. mit Teams arbeiten

E

Trainer

E

Coaches

E

Ausbilder

E

Führungskräfte aus Profit - und Non-Profit-Unternehmen

Dauer und Ausbildungszeitraum

Der Lehrgang beinhaltet 190 Lehrstunden (18 Tage) und wird an folgenden Terminen immer Mi, Do und Fr stattfinden:

Teil 1

Modul 1: 23.02. -25.02.2024
Modul 2: 22.03, -24.03.2024
Modul 3: 19.04. -21.04.2024

Teil 2

Modul 4: 30.05. -01.06.2024
Modul 5: 21.06. -23.06.2024
Modul 6: 12.07. -14.07.2024

Ihre ReferentInnen

Beate Heinrich

Beate Heinrich

DV-NLP Lehrtrainerin

Neil Hansen

Neil Hansen

DV-NLP Trainer

Ihre Investition für Teil 1 und Teil 2 der Weiterbildung

Abschlüsse

=

IHK-Zertifikat*

Business Kommunikations-Trainer (IHK)

=

DV-NLP-Zertifikat*

NLP Master (DVNLP)

*Voraussetzung hierfür ist die regelmäßige Teilnahme am Unterricht (min. 80%), eine schriftliche Dokumentation und die praktische Durchführung einer Trainingssequenz. Die interne IHK Zertifikatsprüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 50% der geforderten Leistung nachgewiesen werden.

Kontaktieren Sie uns, jederzeit und unverbindlich

Wir nehmen Ihr Anliegen direkt in Empfang und melden uns umgehend zurück

15 + 1 =

Kontakt

Telefon

0681-686 759 12

Mobil

0173-313 20 99