Anmeldung als PDF DownloadDie Anforderungen an Unternehmer, Führungskräfte, Entscheider, Teamleiter, Ausbilder und ProjektleiterInnen werden zunehmend komplexer. Neben der hohen Fachkompetenz der Führungskräfte werden soziale und persönliche Kompetenzen immer wichtiger für den Erfolg und die Effektivität der Arbeit.
In der Qualifizierung zum Business Kommunikations-Experten schließen Sie die Lücken zwischen hohen fachlichen Anforderungen und den weichen Erfolgsfaktoren Kommunikation, Zusammenarbeit, Motivation und Führung.

Sie profitieren in folgender Weise von dieser Qualifizierung:

  • Durch eine differenziertere Analyse- und Reflexionsfähigkeit entwickeln Sie in Spannungsund Konfliktsituationen neue lösungsorientierte Interventionsmuster
  • Ihre verbesserte kommunikative Kompetenz führt zu mehr Flexibilität und gesteigerter Kontaktfähigkeit.
  • Hierdurch erhöht sich Ihre Dialogfähigkeit, um auch in schwierigen emotionalen Situationen besser auf andere Menschen zugehen zu können, eine wertschätzende Atmosphäre zu schaffen, um trotz unterschiedlicher Interessenslagen gemeinsame Lösungen zu erreichen
  • Eine neue sprachliche Klarheit, Zielorientiertheit, stichhaltigeres Argumentieren, zielgruppenadäquatere Kommunikation und Überzeugungsfähigkeit erhöht die Wirkung Ihrer verbalen Kompetenz
  • Auch Verbesserungen im Umgang mit eigenen Zweifeln und Unsicherheiten führen bei Ihnen zu größerer Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sie können vor Gruppen gelassener sprechen, sich positiver darstellen und Präsentationen mit größerer Gelassenheit absolvieren
  • Ihre Kreativität bekommt durch neue Denkansätze und Möglichkeiten zum Perspektivenwechsel mehr Raum
  • Im Rahmen der NLP-Zielearbeit können Sie Ihre persönlichen Ziele in Verbindung mit Ihrem eigenen Wertesystem anpassen und in wichtigen Lebensbereichen authentischumsetzen
  • Im Bereich der sozial-emotionalen Kompetenz erfahren Sie eine Verstärkung Ihres Selbstbewusstseins, Ihrer Selbstsicherheit und Ihrer Selbstakzeptanz durch verstärkt positive, Selbstwert erhöhende Erfahrungen in der Gruppe
  • Durch die Förderung der Selbstreflexion können Sie viel besser mit eigenen Emotionen und den Emotionen Anderer umgehen; Sie sind akzeptierender zu sich selbst und Anderen • Ihre verbindliche Nähe, genauso wie Ihre sinnvolle Abgrenzung gegenüber Anderen verbessertund verstärkt Ihre Teamfähigkeit im beruflichen Bereich
  • Die Verstärkung Ihrer empathischen Fähigkeiten führt zu höherer sozialer Sensibilität undverbesserter Kooperationsfähigkeit im Rahmen gemeinsamer Projekte mit Anderen
  • Alte negative Erfahrungen und Prägesituationen können Sie schrittweise auflösen und so eineVersöhnung mit der eigenen Biografie erreichen
  • Das Kennenlernen von Entspannungs- und Autosuggestionstechniken bringt Ihnen eine allgemein größere Gelassenheit und Stressresistenz, besonders auch inKonfliktsituationen
  • Generell erleben Sie durch die NLP-Qualifizierung eine verbesserte Frustrationstoleranz in Verbindung mit der Überwindung von Hindernissen, im Umgang mit Misserfolgen sowie einegesteigerte Selbstmotivation bei der Erreichung wichtiger Lebensziele
  • Im Rahmen Ihres verbesserten Ressourcenmanagements führt das Akzeptieren eigener Grenzen zu einer höheren emotionalen Grundausgewogenheit

Lehrgangsinhalte (modularer Aufbau):

  • Modul 1: Grundlagen
  • Modul 2: Kommunikationstechniken
  • Modul 3: Selbstmangement
  • Modul 4: Konfliktlösungsmodelle
  • Modul 5: Strategiearbeit
  • Modul 6: Zeitmanagement

Zielgruppen:

Unternehmer, Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter, Mitarbeiter aus Personal und Vertrieb, Personalentwickler, Pädagogen, Berater, Trainer, Ausbildungsleiter, Meister und Stationsleiter.

Dauer:

Der Lehrgang beinhaltet 180 Lehrstunden (18 Tage) und wird an folgenden Terminen stattfinden:

1.Halbjahr

Teil 1: Modul 1: 25.-27.01.2019 Modul 2: 22.-24.02.2019 Modul 3: 22.-24.03.2019
Teil 2: Modul 4: 12.-14.04.2019 Modul 5: 17.-19.05.2019 Modul 6: 14.-16.06.2019

2.Halbjahr

Teil 1: Modul 1: 17.-19.07.2019 Modul 2: 14.-16.08.2019 Modul 3: 18.-20.09.2019

Teil 2: Modul 4: 16.-18.10.2019 Modul 5: 13.-15.11.2019 Modul 6: 11.-13.12.2019

Referentinnen:

Karin Rankers

DV-NLP Lehrtrainerin

Beate Heinrich

DV-NLP Lehrtrainerin

 

Ihre Investitionen für Teil 1 und Teil 2 der Weiterbildung:

5000,00€ zzgl. MwSt und und zzgl. einer Tagungspauschale von 30,00€/Tag im Hotel Victor´s in Saarbrücken

                          Förderung für Klein-und Mittelständige Unternehmen bis zu 50% möglich über das Förderprogramm "Kompetenz durch Weiterbildung," KdW

                          Förderung von Privatzahler ebenfalls möglich.

                          Erhalt von 180 Weiterbildungspunkten für die Versicherungsbranche!

 

Abschlüsse:

IHK Zertifikat: Business Kommunikations-Experte (IHK) und DV-NLP-Zertifikat: NLP Practitioner (DVNLP)

Voraussetzung hierfür ist die regelmäßige Teilnahme am Unterricht (min. 80%), der bestandene Abschluss-Test und eine schriftl Dokumentation

 

Flyer als PDF Download - 1. HJ

Flyer als PDF Download - 2. HJ

 

Anmeldung 1. als PDF Download

Anmeldung 2. als PDF Download